Was mich packt
Mónika Illés, Salesmanagerin

Mich packt aktuell vor allem unsere brandneue Verpackungseinheit: der 580 ml-
Eimer, der besonders von der Lebensmittelindustrie gewünscht wurde – für das in Ungarn sehr populäre eingelegte gemischte Gemüse, aber auch für Marmelade und Molkereiprodukte. Mengenmäßig wurde dabei an Paare und kleine Familien gedacht. Diese Größe ist nunmehr die kleinste Einheit im Angebot von WOLF PLASTICS, und wir können sie vom Start weg in Verbindung mit In-Mould-Labelling (IML) anbieten.

Das ist aus zwei Gründen sehr wichtig für unsere Kunden und uns selbst: Erstens verfügen wir damit nun über sämtliche Eimergrößen, in denen gemischtes Gemüse in den Handel kommt, was uns gegenüber unseren Mitbewerbern einen wesentlichen Vorteil verschafft. Zweitens erfüllen wir im selben Schritt den wachsenden Bedarf an IML-gebrandeten Verpackungen. Deren hochqualitative Gestaltung lässt die Produkte auffälliger und ästhetischer wirken. Konsumenten sehen darin ein Zeichen besserer Qualität. Diesen Trend haben nicht zuletzt unsere Produkte forciert.

Jetzt Kontakt aufnehmen!