In- Mould-
Labeling (IML)
für eine
schönere Welt.

Beim Aussehen zählt immer noch der erste Eindruck. In nur einer Zehntelsekunde entscheiden wir, ob wir das, was wir sehen, mögen. Wenn Produkt und Gestaltung verschmelzen, hat das viele Vorteile,
nicht nur optische.

In-Mould-Labeling oder:
Produkt und Gestaltung werden eins.

Das Schönheitsgeheimnis unserer Produkte: Das Label (Kunststoff-Etikett), das alle Farben spielen kann, wird in die Form (Mould) gelegt. Anschließend wird das schmelzflüssige PP in die Gussform gespritzt. Dort verschmilzt der Kunststoff mit dem Etikett und nimmt beim Aushärten die Form des Behälters an. Ergebnis: Label und Verpackung bilden ein untrennbares Ganzes.

Sie können im gewohnten geradlinigen Format gestalten. Vor der Produktion wird das Druckbild  der Rundung und der konischen Form Ihres Gebindes angepasst.

Passt sich jeder Form an

Ob rund, ob oval, alles sitzt passgenau, denn nichts ist dem Zufall überlassen. Die Gestaltung im IML-Verfahren ist so präzise wie die brillante Druckqualität schön ist. Es gibt garantiert keine Ungenauigkeiten, weder bei partieller noch bei Rundum-Gestaltung.

Optimale Druckqualität

Der IML-Druck sorgt für hoch  aufgelöste Bilder in brillanter Farbqualität. Außerdem benötigt man nur ein Label, um alle  Seiten einer Verpackung zu  etikettieren, und zwar passgenau von der Ober- bis zur Unterkante und rundherum.

Dauerhaft und kratzbeständig

In-Mould-Labels sind feuchtigkeits- und temperaturbeständig und damit die optimale Lösung für die Etikettierung von Kunststoffverpackungen für Tiefkühl- oder Kühlprodukte! Darüber hinaus sind sie kratzbeständig sowie schrumpf- und reißfest.

Kürzere Produktionszeit und niedrigere Lagerkosten

Beim In-Mould-Labeling-Verfahren werden Verpackungen  in einem einzigen Arbeitsschritt hergestellt und mit einem Etikett versehen. Damit entfällt die  Lagerung von Blankoverpackungen, wodurch Lager- und Transportkosten der Vergangenheit angehören.

Umweltfreundlich recycelbar

In-Mould-Labeling schont unsere Umwelt: Die Verpackung und das Etikett bestehen aus demselben Material und können daher vollständig recycelt werden.

Umfangreiche Palette von „Look & Feel“-Optionen

Dasselbe Kunststoffverpackungsprodukt kann wahlweise mit einer Vielzahl verschiedener Materialien, Druckfarben und Lacke dekoriert werden. So können Sie sicher sein, dass Ihr Produkt im Regal heraussticht.

Schneller Wechsel zwischen Entwürfen

Für einen schnellen Wechsel auf Ihrer IML-Maschine muss nur von einem Etikettenentwurf zum anderen übergegangen werden. Es gibt nahezu keinen Produktionsverlust beim Wechsel zu einem neuen Entwurf. Eigentlich können wir von WOLF PLASTICS uns eine Welt ohne IML gar nicht mehr vorstellen. Es gibt einfach zu viele gute Gründe für ein attraktives Äußeres.

Blauer Engel

Wir von WOLF PLASTICS sind stolz darauf, dass eine Vielzahl unserer Kunststoffgebinde diese wichtige Auszeichnung erhalten hat.

Wir haben die richtige Verpackung

Beste Qualität, stetige Weiterentwicklung, soziale und ökologische Verantwortung: Davon handelt dieser Katalog und von den Zielen, die wir uns stecken und teilweise schon erreicht haben. Werfen Sie mit uns einen Blick auf die Welt von WOLF PLASTICS.

Die Welt im Blick

Die Welt ist ständig in Bewegung. In diesem Sinn entwickeln auch wir von WOLF PLASTICS uns und unsere Produkte immer weiter. Wir finden, es ist wichtig, dass Sie erfahren, was unsere Überzeugungen, Hoffnungen und Ziele sind.

Jetzt Kontakt aufnehmen!