Sie finden mich packend?
Machen Sie bei uns Karriere!

Zum Bewerbungsformular

Wolf Plastics
Karriere

Ich bin DIE vielseitige Kunststoffverpackung und komme aus einem guten Haus. Genauer gesagt aus dem Familienbetrieb Wolf Plastics, der 1973 im steirischen Kammern gegründet wurde.

Meine Familie besteht aus dem Spritzguss- und Hohlkörpersortiment und weist sowohl innere Werte als auch ein durchaus attraktives Äußeres auf (überzeugen Sie sich selbst).

Unpackbar gut:

Wir sind Marktführer.

Insgesamt beschäftigen sich 250 bestens ausgebildete Mitarbeiter mit der Entwicklung, Produktion und Auslieferung von mir und meinesgleichen. Unser Unternehmen hat inzwischen auch schon Niederlassungen in Rumänien und Ungarn und ich darf in aller Bescheidenheit sagen: Wir sind Marktführer bei Kunststoffverpackungen in Zentral- und Südosteuropa.

Service beigepackt:

Unser Know-how.

Unsere Kunden, vorwiegend aus der Baustoff -, Chemie- und Lebensmittelindustrie, sind immer wieder gepackt vom Know-how unserer Mitarbeiter, die als kompetente Verpackungsberater einen hohen Anteil am Gelingen sehr komplexer Produktionsprozesse haben.

Oliver Baumgärtel, Key Account & Product Manager

„Packende neue Technologien.“

Ich bin von den Möglichkeiten gepackt, die ich im Unternehmen umsetzen kann. Das In-Mould-Labeling zum Beispiel. Ein ums andere Mal begeistert mich, wie ich damit der Kreativität freien Lauf lassen kann. Diese Technologie kennt schlichtweg keine Limits bei der Dekoration von Kunststoffgebinden. Was mich förmlich zum spielerischen Umgang mit Grafik und Bildern einlädt.

Cristina Totolici, Logistics Manager

Packend: jeden Tag eine neue Herausforderung!

Ich habe in einer kleinen Fabrik mit fünf, sechs Maschinen angefangen und heute haben wir 13 Maschinen. Wie kann mich nicht packen? Es ist einfach schön! Wir nehmen jeden Tag neue Herausforderungen an und meistern sie erfolgreich. Und was ich auch nie vergessen werde: wie die Roboteranlage geliefert wurde. Das war sehr beeindruckend. Besonders gefreut habe ich mich, weil ich als Ingenieurin auch verstehe, was ich da sehe.

Packend:

Wir fordern und fördern.

Unsere Mitarbeiter wachsen an ihren Aufgaben. Sie sind täglich gefordert, selbständig und eigenverantwortlich zu handeln. Das Management gibt ihnen die dafür nötige Sicherheit und begegnet den bei uns Beschäftigten mit Respekt und Wertschätzung. Laufende Fortbildungen und leistungsgerechte Bezahlung motivieren zusätzlich zu Höchstleistungen.

Georg Hirsch, Geschäftsführer

„Ich pack’s nicht, wie toll unsere Mitarbeiter sind.“

Für mich ist besonders der Umgang mit Mitarbeitern packend. Wie in jedem Unternehmen sind sie auch bei uns der wichtigste Faktor. Maschinen sind auswechselbar, das ist nur eine Investition. Aber Maschinen so zu betreiben, dass wirklich alle technischen Möglichkeiten ausgeschöpft werden, das ist nur mit eigenständigen, reflektierten Mitarbeitern zu erreichen.
Wir haben den Anspruch, dass wir auf Augenhöhe langfristig zusammenarbeiten möchten.

Orsolya Balogh, Finance Manager

Mit dem Team finden wir schnell eine Lösung, die uns alle packt.

Auf der einen Seite optimieren wir Prozesse laufend. Auf der anderen Seite ist uns das Miteinander dabei sehr wichtig. Bei der Prozessoptimierung geht es uns eben nicht nur darum, finanzielle Faktoren zu optimieren. Für uns ist dabei auch die gute Zusammenarbeit im Team wichtig. Nur auf diesem Weg schaffen wir es jedes Mal, schnell eine Lösung zu finden, die uns alle packt.

Vom Ehrgeiz gepackt.

Wir alle

Viele unserer Mitarbeiter sind schon sehr lange bei uns, denn hier ist es möglich, sich selbst und sein Produkt laufend weiter zu entwickeln. Gerade die Kunststoffindustrie gilt als Zukunftsmarkt, in dem es möglich sein wird, immer wieder neue Ideen einzubringen.

Alexandra Strimitzer, Leitung Vertrieb

„So schnell wie wir packt keiner.“

Was mich immer wieder aufs Neue packt, ist, wie wir es schaffen, binnen kürzester Zeit auf neue He- rausforderungen zu reagieren und Kundenanfragen schnellstmöglich zu beantworten. Diese Flexibilität ist sicher auch auf die Größe und Unternehmensstruktur von WOLF PLASTICS zurückzuführen, als mittelgroßes Unternehmen sind wir hinsichtlich der Reaktionsschnelligkeit großen Konzernen einfach einiges voraus. Wenn es darauf ankommt, bringt jeder Ideen ein, von wem die Lösung dann letztendlich stammt, spielt keine Rolle.

Stefan Petschaller, Injection Moulding Production Assistent

Alles ist möglich. Und das ist packend.

Bei uns wird jede Anforderung erfüllt. Wir packen an. Wenn wir eine Herausforderung auf uns zukommen sehen, dann stellen wir uns die Frage „Wie lösen wir das jetzt?“ gemeinsam. Unser Know-how macht uns flexibel. Es macht uns schnell und wir können auf jeden Kundenwunsch individuell eingehen. Für mich heißt dass nichts anderes als: Alles ist möglich. Und das ist packend.

Olguta Balacescu, Quality Management

Was mich packt? Die Zukunftsperspektive!

Die Weiterentwicklung einer Firma hautnah mitzuerleben ist mehr als nur packend. Das hat sich auch auf meine persönliche Entwicklung ausgewirkt. Wenn man so viele Schritte gemeinsam geht, dann beeinflusst das auch das tägliche Leben. Ich habe jeden Tag Spaß daran, neue Dinge zu entwickeln. Und wenn ich mir jetzt in Erinnerung rufe, wie weit uns die Entwicklung schon gebracht hat, dann packt mich gleich die Zukunftsperspektive.

Machen Sie Karriere.

Aktuell ausgeschriebene Stellen.

Derzeit keine offenen Stellen.

Elektriker(in) / Mechatroniker(in) | Datum: 13.12.2017
WOLF PLASTICS versteht sich seit vielen Jahren als Hersteller qualitativer Kunststoffverpackungen für die abfüllende Industrie in der Chemie-, dem Baustoff- sowie dem Lebensmittelsektor und ist Marktführer im Zentral- und Südosteuropäischen Raum.
Unser erfolgreiches internationales Unternehmen sucht für den Ausbau der Druckerei am Standort Kammern/Obersteiermark eine(n) engagierte(n)

Betriebselektriker/in | Mechatroniker/in (Vollzeit)

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Wartung und vorbeugender Instandhaltung
  • Fehlerbehebung und Reparaturdurchführungen
  • Erstellung und Abarbeitung von Wartungschecklisten
  • Neuinstallation von Maschinen, Geräten u. Elektroanlagen
  • Unterstützung bei der Abarbeitung von Projekten
  • Einleiten von Verbesserungsmaßnahmen zur Optimierung und Vermeidung von Störungen

Anforderungen:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung als Elektrotechnik / Mechatroniker oder vergleichbares
  • Mehrjährige Erfahrung im Umgang mit Steuerungen (SPS) und Antriebssystemen (FU)
  • EDV Kenntnisse
  • Kran- und Staplerschein wäre wünschenswert
  • Teamfähigkeit
  • Selbstständiges Arbeiten

Das bieten wir:

Basierend auf das oben angeführte Stellenprofil bieten wir ein monatliches Bruttomindestgehalt von  € 2.452,19  lt. KV der Chem. Industrie (38 Std./Wo.).

Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.

Eintrittstermin: ehest möglich

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Wolf Plastics Verpackungen GmbH
z.H. Frau Wilding Tanja
Mühlgraben 8
A-8773 Kammern
t.wilding@wolfplastics.eu

Mitarbeiter(in) Logistiker(in) | Datum: 13.12.2017
WOLF PLASTICS  versteht sich seit vielen Jahren als Hersteller qualitativer Kunststoffverpackungen für die abfüllende Industrie in der Chemie-, dem Baustoff- sowie dem Lebensmittelsektor und ist Marktführer im Zentral und Südosteuropäischen Raum. Unser erfolgreiches internationales Unternehmen sucht für Kammern/Obersteiermark eine(n) engagierte(n)

Logistiker(in) – Vollzeit oder Teilzeit

Ihre Aufgaben:

  • Disponierung der Frachtaktivitäten
  • Durchführung der Logistikplanung verschiedener Einkaufsartikel
  • Gestaltung und Optimierung bestehender und neuer Materialfluss- und Logistikprozesse
  • Bestandsführung, Überwachung der Lagerstände, Inventurtätigkeiten
  • Erstellen von Analysen, Statistiken und Reports
  • Übernahme administrativer Tätigkeiten
  • Projektbearbeitung

Anforderungen:

  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich Logistik und/oder Einkauf
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Strukturiertes, selbständiges und flexibles Arbeiten
  • Gute Englischkenntnisse

Basierend auf dem oben angeführten Stellenprofil bieten wir ein monatliches Bruttomindestgehalt von € 2.438,75 lt. KV der  Chem. Industrie (38 Std./Wo.). Längere Berufserfahrung sowie weitere Qualifikationen werden berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Wolf Plastics Verpackungen GmbH
z.H. Frau Tanja Wilding
Mühlgraben 8
8773 Kammern
t.wilding@wolfplastics.at

Wenn Sie uns eine Initiativbewerbung senden möchten verwenden Sie bitte dieses Formular.

Ich willige ein, dass Sie meine Daten maximal 2 Jahre nach Abschluss dieses Bewerbungsverfahren zum Zweck einer Berücksichtigung bei künftigen Stellenausschreibungen in Evidenz halten.

Mit dem Absenden des Formulars stimmen Sie der Verarbeitung zu. Weiterführende Datenschutzinformationen finden Sie hier. Wir ersuchen Sie, diese Datenschutzerklärung aufmerksam zu lesen, bevor Sie Ihre Daten an uns übermitteln.

Wir, die WOLF PLASTICS Verpackungen GmbH, Mühlgraben 8, A-8773 Kammern, legen großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Dementsprechend verwenden wie die in diesem Formular von Ihnen bereitgestellten Daten ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Bewerbung. Eine Löschung Ihrer persönlichen Bewerbungsdaten erfolgt grundsätzliche automatisch 6 Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens.

Jetzt Kontakt aufnehmen!

Sie wollen Neues von mir hören?

Erfahren Sie alles über innovative Kunststoffgebinde, neue Kanister oder Eimer, smarte Verpackungslösungen – kurz: News aus der Welt der Kunststoffverpackungen von Wolf Plastics.

You have Successfully Subscribed!